Der optimierte Mensch

Sollen wir mithilfe der Medizin versuchen, alle erblichen „Fehlfunktionen“ zu beheben, oder die betroffenen Menschen integrieren? Was sind die jeweiligen gesellschaftlichen Konsequenzen? Gibt es Massnahmen, um die Nachteile in der Schule oder Gesellschaft auszugleichen? Mit B. Gross Rigoli, Prof. Dr. O. Mühlemann und Dr. med. Th. Stutz Steiger.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktorin Radio SRF

 


Kursdaten

Übersicht

Kurs 17W-3001

17:15 – 18:15h

13.11.2017

Kosten

Standard CHF 0.00

Mitglied CHF 0.00

Kursleitung

Brigitte Mader

 

Kursort

Orell Füssli Bücher Thun

Bälliz 60

Thun

Café